Martin Luther

Lutherweg 1521 im Hungener Land

Entlang der "Kurzen Hessen" - Auf historischen Pfaden Martin Luthers Weg folgen und sich selbst entdecken.

Weitere Informationen

Drei Teiche

Erholungsgebiet „Drei Teiche“

Die „Drei Teiche“ sind ein idyllisches Naherholungsgebiet und liegen zwischen Hungen und Nonnenroth im Stadtwald.

Zu den Teichen

Stadt Hungen

Schäferstadt Hungen

Nach 1945 vollzog sich der Übergang von der Agrar- zur Industriestruktur der Großgemeinde Hungen. Heute ist Hungen der gewerbliche Mittelpunkt im Horlofftal.
Dabei kann die Stadt auf eine lange Tradition auf dem Gebiet Handel und Handwerk zurückblicken.

Schäferstadt Hungen

Erlebnisraum "Schaf und Natur"

2013 wurde in der Altstadt der Schäferstadt Hungen der Erlebnisraum Schaf und Natur, angegliedert an die Schaukäserei Hungener Käsescheune, eröffnet. Er hält viele schön aufgearbeitete Informationen für alle Altersklassen bereit.

Weitere Informationen

AKTUELLE INFORMATIONEN ZUR CORONA-PANDEMIE

Ab dem 24.10.2020: Weitere Einschränkungen im Landkreis Gießen wegen Überschreitung der Schwelle von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Ew in sieben Tagen (Pressemitteilung vom 22.10.2020, hier):

- Private Feiern sind nur noch mit maximal zehn Personen zulässig (bisher 25 Personen): Die Dorfgemeinschaftshäuser werden bis auf Weiteres nicht mehr vermietet.

- Anwesende bei Trainings- und Wettkampfveranstaltungen – außer den Sporttreibenden – müssen Mund-Nasen-Bedeckungen tragen.

- Zuschauer bei Trainings- und Wettkampfveranstaltungen in Innenräumen sind nicht zulässig. Im Freien sind maximal 100 Zuschauer zulässig. Das Gesundheitsamt entscheidet auf Antrag im Einzelfall, ob und unter welchen Auflagen eine höhere Zuschauerzahl gestattet werden kann.

- Veranstaltungen sind nur mit maximal 100 Personen zulässig. Auch hier entscheidet das Gesundheitsamt auf Antrag im Einzelfall, ob und unter welchen Auflagen eine höhere Personenzahl gestattet werden kann.

- Bei Veranstaltungen, Sportveranstaltungen sowie in Gaststätten müssen für jede anwesende Person mindestens fünf Quadratmeter begehbare Fläche vorhanden sein.

- Für Besuche von Kinos, Theatern und Vergnügungsstätten sowie die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen sowie Zusammenkünften von Glaubensgemeinschaften, Gottesdiensten und Trauerfeiern gilt grundsätzlich die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen – auch am Sitzplatz.

- Es gilt die dringende Empfehlung des Tragens von Mund-Nasen-Bedeckungen an Schulen auch während des Präsenzunterrichts ab der fünften Klasse.

weitere Informationen hier (Bekanntmachung vom 17.10.2020) und hier (Pressemitteilung vom 17.10.2020) (externe Links)

 

Ab dem 19.10.2020 gelten u.a. diese neuen Maßnahmen der Hessischen Landesregierung, hier abrufbar (externer Link): Achtung Abweichungen in Gebieten mit erhöhter Warnstufe (derzeit Landkreis Gießen!)

 

Bürgerbüro

Hier finden Sie Informationen zu den Leistungen des Bürgerbüros und Kontaktdaten der richtigen Ansprechpartner.

Hier finden Sie Formulare.

Einfache Melderegisterauskunft (Online-Verfahren), hier (externer Link)

Aktuelle Informationen zu den Sitzungen der städtischen Gremien

Sitzung Bau- Planungs- und Umweltausschuss (BPuU) am 02.11.2020 (20:00 Uhr): Tagesordnung (hier)

Sitzung Kultur- und Sozialausschuss (KuS) am 03.11.2020 (19:00 Uhr): Tagesordnung (hier)

Sitzung Haupt- und Finanzausschuss (HuF) am 03.11.2020 (20:00 Uhr): Tagesordnung (hier)

Sitzung Stadtverordnetenversammlung (Stvo.-Vers.) am 05.11.2020 (20:00 Uhr): Tagesordnung (hier)

Hungener Anzeiger

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum neuen cmsweb des Hungener Anzeigers als Präsentation des Wittich Verlages.

Hier finden Sie die Richtlinien für redaktionelle Veröffentlichungen von Vereinen, Kirchen und Verbänden im  Hungener Anzeiger.

Hier erhalten Sie die jeweils aktuelle und die vergangenen Ausgaben des amtlichen Mitteilungsblattes der Stadt Hungen kostenfrei als ePaper.

Bitte beachten Sie die geänderte Zustellung des Hungener Anzeigers ab Januar 2020.