Martin Luther

Lutherweg 1521 im Hungener Land

Entlang der "Kurzen Hessen" - Auf historischen Pfaden Martin Luthers Weg folgen und sich selbst entdecken.

Weitere Informationen

Drei Teiche

Erholungsgebiet „Drei Teiche“

Die „Drei Teiche“ sind ein idyllisches Naherholungsgebiet und liegen zwischen Hungen und Nonnenroth im Stadtwald.

Zu den Teichen

Stadt Hungen

Schäferstadt Hungen

Nach 1945 vollzog sich der Übergang von der Agrar- zur Industriestruktur der Großgemeinde Hungen. Heute ist Hungen der gewerbliche Mittelpunkt im Horlofftal.
Dabei kann die Stadt auf eine lange Tradition auf dem Gebiet Handel und Handwerk zurückblicken.

Schäferstadt Hungen

Erlebnisraum "Schaf und Natur"

2013 wurde in der Altstadt der Schäferstadt Hungen der Erlebnisraum Schaf und Natur, angegliedert an die Schaukäserei Hungener Käsescheune, eröffnet. Er hält viele schön aufgearbeitete Informationen für alle Altersklassen bereit.

Weitere Informationen

AKTUELLE INFORMATIONEN ZUR CORONA-PANDEMIE

Corona-Testzentrum Hungen: Termine unter www.testzentrum-drk.de oder 0641-35098666, weitere Informationen hier

Landkreis Gießen erreicht Stufe 2 der Landes-Corona-Regeln:

Im Landkreis Gießen gelten voraussichtlich ab Sonntag (30. Mai) weitere Erleichterungen bei den Corona-Beschränkungen. Die Voraussetzung dafür ist, dass das Robert Koch-Institut dem Landkreis Gießen auch am Samstag (29. Mai) eine Sieben-Tage-Inzidenz unter 50 ausweist. Weil der Landkreis Gießen nach den vom RKI ausgewiesenen Daten dann seit fünf Tagen in Folge mit seiner Sieben-Tage-Inzidenz unter 50 liegen würde, würde ab Sonntag (30. Mai) die Stufe 2 der hessischen Landesregelung gelten.

In der zweiten Stufe sind private Treffen für zwei Haushalte oder maximal zehn Personen erlaubt. Es bestehen keine Ausgangsbeschränkungen. Für alle Schulklassen gilt Präsenzunterricht. Zur Teilnahme am Präsenzunterricht ist weiterhin zweimal wöchentlich ein Schnelltest erforderlich.

Geschäfte, die bisher Einkauf nur mit Termin anbieten durften („Click and Meet“), dürfen in Stufe 2 ohne diese Beschränkung öffnen – Auflage bleiben aber begrenzte Kundenzahlen sowie die Pflicht zum Tragen medizinischer Masken (OP-Masken, FFP2- oder vergleichbare Masken). Negative, aktuelle Testergebnisse werden für diese Geschäfte empfohlen (Schnelltest maximal 24 Stunden alt, PCR-Test maximal 48 Stunden alt).

Die Gastronomie darf in der zweiten Stufe unter Auflagen auch in Innenräumen öffnen: Für den Besuch im Innenbereich ist ein negatives, aktuelles Testergebnis nötig, für die Gastronomie draußen wird dies empfohlen. Gastronomen müssen die Kontaktdaten der Gäste erfassen. Das Gesundheitsamt des Landkreises Gießen ist an die Luca-App angeschlossen, die für diesen Zweck von Betreiber*innen ebenso wie von Gästen genutzt werden kann.

Mannschaftssport ist in Stufe 2 wieder möglich. Das Vorweisen eines negativen, aktuellen Testergebnisses wird empfohlen. Schwimmbäder dürfen mit Personenbegrenzung und Terminvereinbarung öffnen. Auch hier gilt eine Testempfehlung.

Mitteilung des Landkreises Gießen vom 28. Mai

Informationsvideo zum Tag der Städtebauförderung 2021

Bürgerbüro

Hier finden Sie Informationen zu den Leistungen des Bürgerbüros und Kontaktdaten der richtigen Ansprechpartner.

Hier finden Sie Formulare.

Einfache Melderegisterauskunft (Online-Verfahren), hier (externer Link)

Aktuelle Informationen zu den Sitzungen der städtischen Gremien

Am 24. Juni, um 20.00 Uhr findet die nächste Sitzung der Stadtverordnetenversammlung statt. Die Tagesordnung können Sie hier und die Vorlagen hier abrufen.

Die nächste Sitzung des Ausschusses für Kultur und Soziales findet am 16. Juni, um 19.00 Uhr statt. Die Einladung können Sie hier und die Vorlagen hier abrufen.

Die für den 17. Juni geplante Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses muss leider entfallen.

Die nächste Sitzung des Bau- und Planungsausschusses findet am 21. Juni, um 20.00 Uhr statt. Die Einladung können Sie hier und die Vorlagen hier abrufen.

Die nächste Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet am 22. Juni, um 20.00 Uhr statt. Die Einladung können Sie hier und die Vorlagen hier abrufen.

Bitte beachten Sie:

  • Pflicht zum Tragen von medizinischen Masken.
  • Es wird empfohlen für Besucher und Gremienmitglieder vorab einen Schnelltest im Corona-Schnelltestzentrum der DRK in der Stadthalle Hungen durchführen zu lassen.
  • Räumlichkeiten sind begrenzt und somit auch die Anzahl von Besuchern.

 

Hungener Anzeiger

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum neuen cmsweb des Hungener Anzeigers als Präsentation des Wittich Verlages.

Hier finden Sie die Richtlinien für redaktionelle Veröffentlichungen von Vereinen, Kirchen und Verbänden im  Hungener Anzeiger.

Hier erhalten Sie die jeweils aktuelle und die vergangenen Ausgaben des amtlichen Mitteilungsblattes der Stadt Hungen kostenfrei als ePaper.

Bitte beachten Sie die geänderte Zustellung des Hungener Anzeigers ab Januar 2020.