Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

09.12.2017

Hungener Weihnachtszauber

Ort: Hungen

Der diesjährige Weihnachtszauber des Stadtmarketings Hungen e.V. findet am 9. Dezember 2017 ab 13 Uhr im Hungener Altstadt-Bereich zwischen Kulturzentrum (Am Zwenger 8, 35410 Hungen) und Käsescheune statt.  Viele Markthütten und Stände mit weihnachtlichem Angebot und dazu noch Kunsthandwerker im Kulturzentrum warten auf die Besucher. Die Hungener Stadtbücherei bietet ihren Bücherflohmarkt an und das Team der Kaffeestube im Kulturzentrum leckeren hausgemachten Kuchen und Kaffee.  Für die Unterhaltung mit weihnachtlichen Klängen sorgt ein abwechslungsreiches Programm auf der Backhausbühne: Mit dabei sind der Posaunenchor Langd, das Gesangduo Anja & Harald, der Kinderchor der ev. Kirchengemeinde Hungen, die Showtanzgruppe „Freaky Flames“ vom HCV und das Duo Mona und Bianca Poloschek. Mona und Bianca haben dabei auch eine weitere Rolle an diesem Nachmittag, denn sie wollen dafür sorgen, dass das Rudelsingen zu Gunsten der Hungener Kindergärten gelingt. Das Stadtmarketing Hungen hat gewettet, dass mindestens 150 Sänger mit roten Mützen, die das Stadtmarketing Hungen bereitstellt, um 17 Uhr vor der Backhausbühne gemeinsam Weihnachtslieder singen. Gelingt die Wette, werden Sponsoren einen Auftritt von Sebastian Hartings alias Zirkusdirektor Seppo in den Kindergärten ermöglichen.  Dank geht an unsere Sponsoren und „Wettgegner“ Gießener Zeitung, GAL Digital GmbH, Sparkasse Laubach-Hungen, Volksbank Mittelhessen, OVAG Energie, Licher Wochenblatt, Bau- und Kunstschlosserei Rahn, Wohnungsbaugenossenschaft Horlofftal e.G. Es sind also viele Menschen aufgerufen, sich für den Erfolg der Wette zu Gunsten der Kinder an der Bühne um 17 Uhr einzufinden!

 Am Nachmittag wird der Nikolaus erwartet und bringt den wartenden Kindern die Geschenke, die von Eltern oder Großeltern in der Stadtbücherei Hungen vorher abgegeben worden sind.  Für weihnachtliches Flair im Marktbereich sorgen übrigens wie auch im letzten Jahr die Hungener Kindergärten und Kitas, die Weihnachtsbäumchen, die von Hof Wiesental zu diesem Zweck gestiftet werden, kunstvoll schmücken.

Um 12:30 Uhr wird eine öffentliche historische Stadtführung durch Herbert Engel stattfinden (Treffpunkt am alten Marktplatz Hungen), die pünktlich zur Eröffnung des Marktes um 14 Uhr durch Bürgermeister Rainer Wengorsch sowie Britta Ronthaler vom Stadtmarketing Hungen, beendet sein wird.

Das gesamte Team des Stadtmarketing Hungen sowie alle Aussteller und Aktiven freuen sich auf einen belebten Markt und viele Besucher!

Zurück zur Veranstaltungsübersicht