Rathaus Rückansicht mit Sommerblumen

rATHAUS & Politik

Gefahren durch Metalldiebstahl auf Spielplätzen

Nicht jeder Diebstahl gelingt und die gelockerten Aufhängungen bilden dann eine große Gefahr. Bei der Kontrolle der Spielgeräte durch den städtischen Bauhof sind in den letzten drei Monaten im Jahr 2022 neun Diebstähle oder Diebstahlversuche auf verschiedenen Spielplätzen im Stadtgebiet dokumentiert worden. Die Metalldiebe haben es auch auf Metallketten an Drehspielgeräten oder an Parkanlagen und Parkplätzen, wie im Seegebiet Inheiden, abgesehen. Bereits im neuen Jahr wurden am Spielplatz am Dorfgemeinschaftshaus in Bellersheim und am Spielplatz am Sportheim in Rodheim erneut mehrere Schaukelketten und Sitze im Gesamtwert von 800 € gestohlen.
Bürgermeister Rainer Wengorsch bittet alle Bürgerinnen und Bürger um erhöhte Aufmerksamkeit auf den Spielplätzen und in deren Umfeld und um die Meldung von Beobachtungen an die Polizei. Eltern sollten unbedingt kontrollieren, ob die Spielgeräte in einem sicheren Zustand sind und Unregelmäßigkeiten sofort dem städtischen Bauhof, unter 06402-8590 oder bauhof@hungen.de, mitteilen.