Ab Anfang Mai ist der schnelle Zugang zur Datenautobahn, in den Stadtteilen Langd, Rodheim und Rabertshausen verfügbar.

Die Telekom hat bereits neue Multifunktionsgehäuse mit modernster Technik aufgestellt und wird diese Ortsteile mit Geschwindigkeiten bis zu 100 MBit/s versorgen.

Am Mittwoch, den 21. März 2018 findet im Bürgerhaus Rodheim um 19:00 Uhr eine Bürgerinformations-Veranstaltung zum Breitbandausbau statt.

Neben Bürgermeister Rainer Wengorsch informieren Mitarbeiter der Telekom und der Breitband Gießen über den Breitbandausbau. Für Fragen zu Produkten und den Buchungsmöglichkeiten stehen Ihnen als Ansprechpartner vor Ort nachfolgende Spezialisten zur Verfügung

  • Firma Puschner Computer aus Hungen, Gießener Str. 32,

www.puschner-computer.de  06402-40047 (techn. Beratung)

  • Firma Mattern + Rustler GmbH, Im Westpark 1, 35435 Wettenberg,

www.mattern-rustler.de, 0641-980190 (Tarifberatung Privatkunden)

  • Frau Andrea Müller von der Lück-Gruppe,

andrea.mueller@lueck-gruppe.de,0641-94465-320(Tarifberatung Geschäftskunden)

Bürgermeister Rainer Wengorsch verweist zusätzlich auf eine Bürgersprechstunde am Montag, 26. Februar 2018 von 16:00 bis 20:00 Uhr im Dorfgemeinschafshaus Rabertshausen zum Thema Breitbandausbau.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger erhalten in dieser Zeit fundierte Antworten zu Fragen rund um den Breitbandausbau in Rabertshausen.

 

Was für Kunden wichtig ist:

Die schnellen Internetanschlüsse kommen nicht von allein in die Haushalte, sondern die Kunden müssen aktiv werden.

 

Den aktuellen Ausbaustatus der jeweiligen Ortsteile können Sie dem nachfolgenden Link entnehmen.

Ausbaustatus