- Presse

Seniorenbeirat der Stadt Hungen empfiehlt Trainingsprogramm für Senioren

Am Donnerstag, dem 4. April, startet ein Kurs für Seniorinnen und Senioren im Kulturzentrum Hungen. Der Kurs „Alltags-Trainings-Programm“  findet an zwölf Terminen jeweils 60 Minuten statt und ist kostenlos. Trainiert werden Alltagssituationen wie z.B. Treppen steigen, Einkaufstaschen oder Körbe heben.

Der Kurs animiert die Teilnehmenden zu mehr Bewegung im Alltag und verbessert Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit sowie Koordination. Das Training in der Gruppe macht Spaß und sorgt für zusätzliche Motivation, die eigenen Bewegungsgewohnheiten zu ändern.

Der Kurs wird durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung finanziert, die Kursleiterin ist für das Programm lizensiert. Infoflyer mit Anmeldevordrucke gibt es an der Zentrale der Stadt Hungen. Hier können dann auch die Anmeldungen abgegeben werden. Anmeldungen bitte bis 29. März 19 an Stadtverwaltung Hungen, Frau Sabine Nickel, Tel. 06402- 8540.  Weitere Informationen gibt es bei der Kursleiterin Frau Müller-Kröll, VfB Rodheim/Horloff e.V. 06402- 3537 (täglich außer mittwochs).

 

Zurück