- Presse

Kita Sonnenschein zu Besuch auf dem Wertstoffhof

Die kleinen Forscher der Kita Sonnenschein haben den neuen Wertstoffhof in Bellersheim besucht. Die Kinder staunten nicht schlecht, was alles weggeworfen wird. Vor allem die vielen interessanten Dinge im Altmetall weckten ihr Interesse. Einige Kinder hätten zum Beispiel die alten Sprungfedern sicher gerne mit nach Hause genommen. Bei ihrem Rundgang mit der Klimaschutzmanagerin der Stadt Hungen, Annika Ploenes, haben die Kinder einiges über Wertstoffe erfahren. Was passiert mit den abgegebenen Wertstoffen? Wie werden sie wieder genutzt und was kann aus ihnen wieder entstehen?  Diese Fragen beschäftigten die Kinder. Allerdings waren sie durch ihre Projektarbeit im Kindergarten zum Thema auch gut vorbereitet. Keine Frage für die Kinder: Wertstoffe und Abfall dürfen nicht einfach in der Natur entsorgt werden! Wie soll man sie sonst auch wiederverwenden können?

 

Zurück