- Presse

Information über die Beseitigung von pflanzlichen Abfällen außerhalb von Abfallbeseitigungsanlagen

Pflanzliche Abfälle dürfen auf dem Grundstück, auf dem sie angefallen sind, nur außerhalb der Ortsbebauung verbrannt werden. Dies aber nur, soweit sie nicht auf sonstige Weise (verrotten, liegen lassen, einbringen in den Boden, häckseln, kompostieren, etc.) entsorgt werden können und soweit kein Abgabezwang an einen Entsorgungsträger besteht.

Die Abfälle dürfen nur unter ständiger Aufsicht durch eine zuverlässige Person, montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr und samstags von 8 bis 12 Uhr verbrannt werden.

Das Feuer darf nicht mit zusätzlichen Stoffen unterstützt werden, Menschen gefährden oder zu Rauch- und Geruchsbelästigung führen. Bei starkem Wind oder wenn die Allgemeinheit durch starke Rauchentwicklung belästigt wird, muss das Feuer gelöscht werden. Die Feuerstelle darf erst verlassen werden, wenn die Glut erloschen ist.

Folgende Mindestabstände sind einzuhalten:

  • 100 m von zum Aufenthalt von Menschen bestimmten Gebäuden, Zelt- oder Lagerplätzen
  • 35 m von sonstigen Gebäuden
  • 5 m zur Grundstücksgrenze
  • 100 m von Naturschutzgebieten und von Wäldern
  • 20 m von Bäumen und Getreidefeldern

Nach den Bestimmungen in § 3 Abs. 5 Satz 1 der Verordnung über die Beseitigung von pflanzlichen Abfällen außerhalb von Abfallbeseitigungsanlagen ist das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen mindestens zwei Werktage vor Beginn beim Ordnungsamt der Stadt Hungen, Kaiserstraße 7, 35410 Hungen, anzuzeigen.

Die Anzeige muss enthalten:

  • Lage / Flurnummer und Größe des Grundstücks, auf dem die Abfälle verbrannt werden sollen,
  • Art und Menge des Abfalls,
  • Namen, Alter und Anschriften der Aufsichtspersonen.

Für weitere Auskünfte bzw. Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Hungen zu den Sprechzeiten

  • Montag und Freitag von 08.00 – 12.30 Uhr,
  • Dienstag von 08:00 – 16:30 Uhr,
  • Mittwoch von 07:00 – 12:30 Uhr,
  • Donnerstags von 14.00 – 18.00 Uhr

gerne zur Verfügung.

Zurück