- Presse

Hungen liest: „Heiter und so weiter“ mit Michael Trischan

Humoristisch-musikalische Lesung mit Texten von Goethe, Lessing und Tucholksky

Michael Trischan kommt mit seinen Soloprogramm „heiter und so weiter“ am Mittwoch, dem 25. September, ins Kulturzentrum Hungen. Der geborene Friedberger bietet eine humoristisch-musikalische Lesung mit bekannten und unbekannten Texten von Goethe, Lessing, Kishon, Tucholsky, Amelie Fried, Jan Weiler oder Lotte Kühn und Ausschnitte aus seinen bisherigen Bühnenprogrammen. Trischan gelingt es dabei nachdenkliche und witzige Begebenheiten geschickt zu verbinden. An Themen wie die Probleme mit pubertierenden Kinder, nervigen Nachbarn oder missgünstigen Freunden mangelt es Trischan nicht.

Bundesweit bekannt wurde der gelernte Krankenpfleger vor allem durch seine Rolle in der TV-Serie „In aller Freundschaft“. Dazu kommen diverse Auftritte zum Beispiel im „Tatort“ und weiteren Fernsehfilmen und -serien.

Beginn der Lesung ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr im Kulturzentrum, „Am Zwenger“. Eintrittskarten für die Veranstaltung sind im Vorverkauf in Bucks Buch- und Papierladen sowie bei Schreibwaren Schmidt und im Rathaus der Stadt Hungen zum Preis von je 15 € erhältlich. Die Damen des Vereins zur Förderung einer Stätte der Begegnung bieten wieder Getränke und Häppchen an. Bürgermeister Rainer Wengorsch wünscht allen Zuschauerinnen und Zuschauern viel Vergnügen.

Zurück