- Presse

Gemeinsames Mittagessen im „Café am Liebfrauenberg“

Erbseneintopf, Waffeln und Stadtspaziergang in Bildern am 23. Oktober 2019, ab 11.30 Uhr

Am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019, startet erneut die beliebte Veranstaltungsreihe „Café am Liebfrauenberg“ von Stadt und Kirche Hungen im Evangelischen Gemeindehaus Hungen. In diesem Jahr möchte das Team die Veranstaltungen zu Erbseneintopf und selbstgebackenen Waffeln einladen. Im Vorprogramm laden „Kirchenrat Hainer“ und „Fürstin Ottilie zu Solms –Braunfels“ zu einem Hungener Stadtspaziergang in Bildern ein. Die beiden werden dargestellt von Barbara und Otto Alt.

Aus organisatorischen Gründen bitten die Veranstalter aber unbedingt um rechtzeitige telefonische Anmeldung, sowohl zum Essen und als auch zum Fahrdienst. Die Teilnahme am Essen einschließlich Getränk ist kostenlos, über eine Geldspende würden sich die Organisatoren aber freuen.

Eine telefonische Anmeldung ist beim Evangelischen Gemeindebüro, Tel. 06402- 9851 oder bei der Stadtverwaltung Hungen: Tel. 06402- 8540 bis Mittwoch, 16. Oktober 2019, möglich. Teilnehmer werden gebeten, gegebenenfalls auch eine Nachricht auf den Anrufbeantworter zu hinterlassen. Auf Ihren Besuch freuen sich Stadt und Evangelische Kirchengemeinde Hungen mit dem bewährten Helferteam.

Zurück