- Presse

„Frühlingskaffee“ in Utphe und Rodheim abgesagt

Die Verbreitung des Corona-Virus in Deutschland wirkt sich auch auf Veranstaltungen in Hungen aus. Die Seniorenveranstaltungen „Frühlingskaffee“ in Utphe und Rodheim, geplant für den 21. März und 4. April, müssen leider aus Gründen des Gesundheitsschutzes ausfallen, wie Bürgermeister Rainer Wengorsch mitteilt. Gerade bei Menschen über 60 Jahren hat eine Ansteckung mit dem Corona-Virus mit einer höheren Wahrscheinlichkeit schwere Krankheitsverläufe, insbesondere Lungenentzündungen, zur Folge. „Angesichts der fortschreitenden Ausbreitung des Corona-Virus in den letzten Wochen und des Gesundheitsrisikos für ältere Menschen haben wir uns zur Absage entschlossen“, sagte Bürgermeister Rainer Wengorsch.

Zurück