- Presse

Amtliche Bekanntmachung: Bauleitplanung der Stadt Hungen, Kernstadt, Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich „Kleinrotfeld/Herrenacker“

hier: Genehmigung, Wirksamkeit

Die von der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Hungen am 16.11.2017 gemäß § 6 (6) Baugesetzbuch (BauGB) festgestellte Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich „Kleinrotfeld/Herrenacker“ am nordwestlichen Rand der Kernstadt Hungen wurde mit Schreiben vom 31.01.2018 dem Regierungspräsidium Gießen zur Genehmigung vorgelegt.

Mit Schreiben des Regierungspräsidiums Gießen vom 10.04.2018 (Geschäftszeichen: RPGI-31-61a0100/8-2013/10) wurde gem. § 6 BauGB die Genehmigung erteilt.

Die Durchführung des Genehmigungsverfahrens wird nach § 6 (5) BauGB hiermit ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung wird die Änderung des Flächen-nutzungsplanes im Bereich „Kleinrotfeld/Herrenacker“ in der Kernstadt Hungen rechtswirksam.

Jedermann kann die Flächennutzungsplan-Änderung mit Begründung und dem (zum Bebauungsplan „Kleinrotfeld/Herrenacker“) erstellten Umweltbericht sowie die Zusammenfassende Erklärung nach § 6 (5) BauGB in der Stadtverwaltung Hungen, Kaiserstraße 7, in 35410 Hungen, Zimmer EG 07 während der allgemeinen Dienststunden (Mo.-Mi., Fr., 7.30 - 12.30 Uhr und 13.30 -16.30, Fr. 7.30 - 12.30 Uhr , Do. 15.00 - 18.00 Uhr) und nach Vereinbarung einsehen und über den Inhalt Auskunft verlangen.

 

Hinweise gemäß § 215 Abs. 2 BauGB:

Eine Verletzung der im § 214 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 und 2 BauGB bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften sowie Mängel in der Abwägung sind nach § 215 Abs. 1 BauGB unbeachtlich, wenn die Verletzung der Verfahrens- und Formvorschriften und die Mängel der Abwägung nicht innerhalb eines Jahres seit dem Zeitpunkt der Wirksamkeit des Flächennutzungsplanes schriftlich gegenüber der Stadt Hungen geltend gemacht worden sind.

Der Sachverhalt, der die Verletzung der Verfahrens- und Formvorschriften oder den Mangel der Abwägung begründen soll, ist darzulegen (§ 215 Abs. 1 BauGB).

 

Hungen, 23.01.2019

 

Der Magistrat

der Stadt Hungen

gez. Wengorsch

(Bürgermeister)

Übersichtskarte: Lage und Abgrenzung des Plangebietes / der Flächennutzungsplan-Änderung  (ohne Maßstab)

 

Zurück