- Presse

Absage des Hessischen Schäferfestes

Das traditionsreiche Hessische Schäferfest in Hungen kann 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. „Wir bedauern das sehr, aber der Infektionsschutz geht vor“, sagt Bürgermeister Rainer Wengorsch. „2022 zum 100-jährigen Jubiläum des Hessischen Schäferfestes steht die ganze Schäferstadt dann aber hoffentlich wieder Kopf mit Kirmes, Markt und Festzug“, so Wengorsch. Auch das diesjährige Landesleistungshüten der Schäfer entfällt damit ersatzlos und wird erst wieder 2021 in Stausebach stattfinden, bevor dann 2022 in Hungen gehütet wird.

Zurück