Der Seniorenbeirat der Stadt Hungen

Der Seniorenbeirat vertritt die Interessen der Senioren der Stadt.
Er berät die Organe der Stadt in diesen Angelegenheiten.

Bei allen wichtigen Angelegenheiten, die Senioren im Besonderen betreffen, hören Stadtverordnetenversammlung, Magistrat, sowie die Ausschüsse den Seniorenbeirat an. Der Seniorenbeirat gibt entweder eine schriftliche Stellungnahme zu der Angelegenheit ab, oder Mitglieder des Seniorenbeirates äußern sich hierzu mündlich in den Sitzungen der Gremien.

Der Seniorenbeirat hat darüber hinaus ein Vorschlagsrecht in allen Angelegenheiten, die Senioren betreffen. Vorschläge reicht er schriftlich bei dem Magistrat ein. Dieser gibt die Vorschläge an die Stadtverordnetenversammlung weiter, wenn diese für die Entscheidung zuständig ist. Die Stadtverordnetenversammlung entscheidet in angemessener Frist über die Vorschläge. Die oder der Vorsitzende teilt die Entscheidung dem Seniorenbeirat schriftlich mit. Die Vorschläge sollten ausreichend erläutert sein und nach Möglichkeit die finanziellen Auswirkungen oder einen Finanzierungsvorschlag enthalten.

Die Information über die Mitglieder und deren Kontaktdaten stellen wir Ihnen im RatsInfoSystem der Stadt Hungen zur Verfügung.