Stadtarchiv

Die Stadt Hungen verfügt auf Hof Grass über neue Räume für ihr Stadtarchiv. Bis in das 15. Jahrhundert gehen die 35.000 Akten zurück, die dieses "Gedächtnis" oder "Geschichtsbuch" der Stadt beherbergt.

Das Stadtarchiv ist sowohl mit dem Kreisarchiv Gießen, mit hessischen und deutschen Archiven sowie mit Einrichtungen der Geschichtswissenschaften, der Heimat- und Denkmalpflege, der Wirtschaft als auch mit den Hungener Vereinen bestens vernetzt.

Das Stadtarchiv können Sie über die Stadtverwaltung erreichen.