Kulturzentrum

Nach dem Umzug der Grundschule in ein neues Haus am Grassee hat das Gebäude der alten Schule eine neue Bestimmung gefunden. Das Jugendzentrum mit lnternetcafe, die Stadtbücherei, ebenfalls mit lnternetcafe zu den Büchereiöffnungszeiten, eine Betreuungseinrichtung für Kinder, pro familia, eine psychosoziale Beratungsstelle, die Spiel- und Lernwerkstatt sowie verschiedene Bündnisgruppen und die Hungener Tafel haben dort eine feste Bleibe gefunden.

Darüber hinaus werden die Räume, einer davon mit einer professionellen Theaterausstattung, von den Hungener Vereinen und Gruppen vielfältig und regelmäßig genutzt, häufig finden hier auch kulturelle Veranstaltungen statt.

Der alte Schulhof ist mit zahlreichen Spiel- und Sportgeräten ausgestattet und ein beliebter Treffpunkt in Hungen. Insgesamt wurde eine Fläche von 3000 m² gestaltet, die Multifunktionsfläche umfasst 600 m². Ein Kletterpark und eine ca. 400 m² große Skateranlage mit sieben verschiedenen Geräten komplettieren die Anlage. Im Winter wird die Multifunktionsfläche geflutet und so in eine Eisbahn umgewandelt.