Koordinierungsstelle für Gemeinwesenarbeit in Hungen

Unter dem Motto „Lebenswertes Hungen. Gemeinsam Nachbarschaft entwickeln und Zusammenleben gestalten - Gemeinwesenarbeit im Landkreis Gießen" bietet die Koordinierungsstelle für Gemeinwesenarbeit der ZAUG gGmbH Unterstützung, Vermittlung und bedarfsgerechte Beratung zu verschiedenen Themen (z.B. Migration und Ehrenamt) für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hungen an.

Alle Einwohnerinnen und Einwohner in Hungen sind eingeladen Ideen einzubringen, Fragen zu stellen, Probleme zu schildern, oder sich Rat zu holen – gleich ob als Einzelperson, für einen Verein, Instituti­on oder Interessengemeinschaft.

Die Koordinierungsstelle für Gemeinwesenarbeit hat ihren Sitz in den Nebenräumen des Kulturzent­rums (Am Zwenger 8, Beratungsraum der ProFamilia und des VPsT).

Kontakt:

Frau Katharina Traoré

Telefon: 0151 63305160

E-Mail: gwa-hungen@zaug.de

Sprechstunde:

Dienstag 10:00 – 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

 

Die Gemeinwesenarbeit im Landkreis Gießen wird gefördert aus Mitteln des Landes Hessen und des Landkreises Gießen. Umgesetzt wird die Gemeinwesenarbeit im Landkreis Gießen vom „Zentrum Arbeit und Umwelt – Gießener gemeinnützige Berufsbildungsgesellschaft mbH“ (ZAUG gGmbH). Weitere Informationen über die Gemeinwesenarbeit finden Sie unter www.zaug.de.