Photovoltaik auf kommunalen Gebäuden/Anlagen

Neben der Freiflächenanlage konnten außerdem auf zahlreichen Dächern öffentlicher Gebäude Photovoltaikanlagen installiert werden. Zu den Gebäuden gehören u.a. das Dorfgemeinschaftshaus in Rodheim, der Kindergarten in Bellersheim sowie das Feuerwehrgerätehaus in Inheiden.

Darüber hinaus wurde die Dachfläche des Dorfladens in Villingen an OGas vermietet, welche dort auf einer Dachfläche von 120m² eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 19,5kWp installiert hat. Die Anlage liefert ca. 17.600kWh im Jahr.

Auch im Bereich der Trinkwasserversorgung wird in Hungen bereits mit erneuerbaren Strom gearbeitet. Auf den zwei Wasserbehältern Trais-Horloff/ Utphe und Bellersheim/Obbornhofen wurde jeweils eine Photovoltaikanlage mit 30 kWp errichtet.