Klimaschutzkonzepte

Generell dienen Klimaschutzkonzepte als strategische Entscheidungsgrundlage und Planungshilfe für zukünftige Klimaschutzanstrengungen. Es verdeutlicht kommunalen und auch anderen Entscheidungsträgern, welche technischen und wirtschaftlichen CO₂-Minderungspotenziale bestehen und welche Maßnahmen zur Verfügung stehen, um kurz-, mittel- und langfristig CO₂-Emissionen einzusparen und den Energieverbrauch zu senken.

Für die Stadt Hungen wurde bereits 2012 ein interkommunales Klimaschutzkonzept mit den Kommunen Wölfersheim und Schotten erstellt. Darauf aufbauend wurden die zwei Klimaschutzteilkonzepte „energieeffiziente Trinkwasserversorgung“ und „kommunale Liegenschaften“ erstellt.