Vogelsberger Vulkan-Express

Jährlich von Mai bis Oktober bestehen mit dem Vogelsberger Vulkan-Express der Linien VB-92 ab Hungen zahlreiche Busverbindungen zum Hoherodskopf. Die Freizeitbusse der Verkehrsgesellschaft Ober-hessen (VGO) und des Rhein-Main Verkehrsverbundes (RMV) bringen Wanderer und Radfahrer an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen mit insgesamt sechs Linien in die Region Vogelsberg, entlang des Vulkanradweges, Niddaradweges und zum Hoherodskopf.

ln den Anhängern können Räder und Pedelecs mitgenommen werden. Es gilt der jeweils aktuelle RMV-Tarif. Auf dem Hoheradskopf bestehen Umsteigemöglichkeiten in die anderen Linien. Gruppen ab vier Personen und Pedelec-Besitzer müssen sich bei der VGO telefonisch anmelden, Anmeldeschluss ist freitags und am letzten Werktag vor Feiertagen um 13.00 Uhr (Adressen siehe unten).

Die Vulkan-Express-Linie VB-92 verbindet am Wochenende Hungen außerdem mit Laubach, Grünberg oder Mücke, sodass die Busverbindungen auch für "normale" Fahrgäste interessant sind. Zum südlichen Startpunkt des Vulkanradweges in Stockheim gelangt man ab Hungen mit der Lahn-Kinzig-Bahn. ln Stockheim angekommen, kann man direkt zum Vulkanradweg gelangen oder man fährt mit dem Vulkan-Express VB-90 oder VB-94 bis Hartmannshain, um von dort den Weg herabzuradeln. Kontakt und Fahrpläne: www.vgo.de